KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Antworten
Benutzeravatar
KMDH-NurDerFCH
Beiträge: 244
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 20:34
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von KMDH-NurDerFCH » Mi 9. Sep 2020, 13:35

DerThommes hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 11:42
Ja, die Austauschbarkeit war ein schlagendes Argument bei der DK. Nicht zu vergessen, das auch der Verein einen Vorteil vom "Ersatzbesucher" hat. Der Platz ist sowieso besetzt und bezahlt, aber der Konsument im Stadion (Bratwurst, Getränke, Fanartikel) fehlt...
Desshalb meine ich ja, das es die Möglichkeit geben MUSS, die Karte entweder umzubuchen oder zurückzugeben, also für das eine Spiel bspw. Ich weiß bspw. von einem anderen Verein, dass man da genau diese Möglichkeit hat. Sprich: Man kann anrufen, sagen dass man nicht zum Spiel kann und dann wird für dieses Spiel der Platz wieder freigegeben und eine andere Person kann diese Karte dann kaufen. So bleibt das Stadion nicht leer. Finde es daher bislang auch schade, dass es diese Möglichkeit z.Z. bei Hansa (noch) nicht gibt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KMDH-NurDerFCH für den Beitrag:
Borsti (Fr 11. Sep 2020, 16:44)
Bewertung: 1.43%
 
Keine Macht Den Hooligans - Nur der FCH!
Für eine bedingungslose Unterstützung unseres Herzenvereins, mit lauten Rufen, Choeros und Auswärtssupport.
Gegen Gewalt, illegale Pyrotechnik, Diskriminierung, Rassismus und was unseren Verein schädigt!

Benutzeravatar
KMDH-NurDerFCH
Beiträge: 244
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 20:34
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von KMDH-NurDerFCH » Mi 9. Sep 2020, 13:38

Marke hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 07:50

Und genau dafür dürfen die jetzigen erfassten Daten nicht verwendet werden. Lediglich zum Nachverfolgen von Infektionsketten durch das Gesundheitsamt.
Ich rede ja auch nicht unbedingt von der aktuellen Situation mit Pandemie, sondern nach einer Fußballwelt nach dem ganzen Mist. Dann könnten die Daten doch für solche Dinge genutzt werden. Schadet doch keinem.
Keine Macht Den Hooligans - Nur der FCH!
Für eine bedingungslose Unterstützung unseres Herzenvereins, mit lauten Rufen, Choeros und Auswärtssupport.
Gegen Gewalt, illegale Pyrotechnik, Diskriminierung, Rassismus und was unseren Verein schädigt!

Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 3944
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1046 Mal
Danksagung erhalten: 1454 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von Borsti » Mi 9. Sep 2020, 13:57

"Schadet doch keinem."... in Deiner Welt möchte ich mal einen Tag Mäuschen spielen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag (Insgesamt 5):
Fußball&Dosenbier (Mi 9. Sep 2020, 14:11) • Rubinio (Mi 9. Sep 2020, 14:39) • HansafanPotsdam (Mi 9. Sep 2020, 16:12) • seele (Mi 9. Sep 2020, 17:42) • p!lle (Do 10. Sep 2020, 11:51)
Bewertung: 7.14%
 
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 753
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 1340 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von Fußball&Dosenbier » Mi 9. Sep 2020, 14:10

KMDH-NurDerFCH hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 13:38
Marke hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 07:50

Und genau dafür dürfen die jetzigen erfassten Daten nicht verwendet werden. Lediglich zum Nachverfolgen von Infektionsketten durch das Gesundheitsamt.
Ich rede ja auch nicht unbedingt von der aktuellen Situation mit Pandemie, sondern nach einer Fußballwelt nach dem ganzen Mist. Dann könnten die Daten doch für solche Dinge genutzt werden. Schadet doch keinem.
Na, wieder schön im Knechtmodus unterwegs? Lasst uns doch die komplette Überwachung einführen - wer nichts zu verbergen hat, hat ja nichts zu befürchten, was? Schön vor jedem Stadionbesuch den Ausweis abchecken lassen und dann ab in den Nacktscanner. Und wenn dann doch was passiert, stehen alle, die als Zuschauer registriert und anwesend waren, erstmal unter Generalverdacht. Am besten erstmal Stadionverbot für alle, bis endlich geklärt ist, wer diese und jene Fackel gezündet oder ein nicht genehmes Banner hochgehalten hat. Genau diese Speichellecker-Haltung bei vielen ist doch der Grund, warum irgendwelche vergreisten Fratzen u.a. beim DFB nach und nach eine Freiheit nach der anderen kassieren können. Genau DAS ist gemeint, wenn befürchtet wird, dass diese Änderungen auch nach Corona einfach beibehalten wird. Sind die Befürchtungen ja offensichtlich nicht so unbegründet. Als Sing- und Klatschvieh ist dir aktive Szene gut genug, aber wehe, es wird Kritik geübt - dann kommt der moralische Zeigefinger. Oder ein empörter Leserbrief an die OZ.
Ich bin kein Fan von allem, was die Szene macht. So manch ein Spruchband, so manch eine Choreo fand ich echt zum kotzen. Aber dann kann man das kritisieren und mit den Leuten reden - oder man schreit eben nach schärferer Überwachung. Auch wenn nicht alles Gold ist bin ich froh, dass wir eine aktive und kritische Fanszene haben, in der die gegenseitige Solidarität bei den meisten zum Glück nicht beim eigenen Geldbeutel oder dem eigenen Stadionvergnügen aufhört. Eigentlich wollte ich gar nichts mehr zu deinem Zeug schreiben, aber letztlich bringst du meinen Puls doch immer wieder auf 180. Falls das dein Anliegen ist, herzlichen Glückwunsch. Mission completed.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fußball&Dosenbier für den Beitrag (Insgesamt 4):
beiNZ (Mi 9. Sep 2020, 15:54) • HansafanPotsdam (Mi 9. Sep 2020, 16:13) • lunky (Mi 9. Sep 2020, 19:26) • Hansaland_Brandenburg (Do 10. Sep 2020, 07:22)
Bewertung: 5.71%
 

Benutzeravatar
Rubinio
Beiträge: 111
Registriert: Do 25. Okt 2007, 15:02
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von Rubinio » Mi 9. Sep 2020, 14:39

DerThommes hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 11:42
Ja, die Austauschbarkeit war ein schlagendes Argument bei der DK. Nicht zu vergessen, das auch der Verein einen Vorteil vom "Ersatzbesucher" hat. Der Platz ist sowieso besetzt und bezahlt, aber der Konsument im Stadion (Bratwurst, Getränke, Fanartikel) fehlt...
Also auf meiner DK steht kein Name drauf. ;)

HansaTE
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 15:56
Wohnort: Tessin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von HansaTE » Mi 9. Sep 2020, 14:56

Rubinio hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 14:39
DerThommes hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 11:42
Ja, die Austauschbarkeit war ein schlagendes Argument bei der DK. Nicht zu vergessen, das auch der Verein einen Vorteil vom "Ersatzbesucher" hat. Der Platz ist sowieso besetzt und bezahlt, aber der Konsument im Stadion (Bratwurst, Getränke, Fanartikel) fehlt...
Also auf meiner DK steht kein Name drauf. ;)
Auf der DK ist ein QR gedruckt. Hinter diesem ist dein Trans. Nummer und dein Name hinterlegt. Die DK werden am Eingang gescant und könnten theoretisch mit deinem Ausweis abgeglichen werden.

Benutzeravatar
Kogge27a
Beiträge: 214
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 19:11
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von Kogge27a » Mi 9. Sep 2020, 15:14

KMDH-NurDerFCH hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 17:24
http://www.suptras.de/news-leser/inform ... aison.html

" Gemeinsam mit den aktiven Fanclubs der Südtribüne haben wir daher den Entschluss getroffen, die Spiele zwar zu besuchen aber unter den aktuellen Bedingungen keinen organisierten Support durchzuführen."

Sowas bescheuertes!!! Das ist einfach nur dämlich. Sorry aber vor einem Tag bringt man einen Trailer zur neuen Saison raus und dann schreibt man einen Tag später" ach nee, wir haben doch keine Lust euch zu unterstützen" für mich absolut nicht nachvollziehbar. Jetzt werden schon 7500 Zuschauer zugelassen, dass ist mit am meisten in ganz Deutschland und weit über der Hälfte der normalen auslastung bei spieltagen. Aber naja, für mich zeigt es einfach nur, dass diese Leute einfach nur schwarz - weiß denken. Es gibt nur gut oder schlecht, Hansa oder Feind, alle oder keiner. Bloß keine Kompromisse eingehen. Bloß nicht sagen ok, es ist nunmal so, dann müssen wir, die 7500 die immerhin rein dürfen, eben noch mal eine Schippe an Unterstützung drauf legen. Aber nein, man spielt lieber die beleidigte leberwurst, denkt, dass alle Maßnahmen sich NUR gegen die Fans richten und aus heiterem Himmel beschlossen worden und denkt nach wie vor, man sei etwas ganz besonderes und wichtiges, wichtiger noch als die Gesundheit.... Zu hoffen ist nur, dass die Fans des Blockes 9a auf bspw die Nord umziehen und von dort aus den Verein unterstützen
selten so gelacht
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kogge27a für den Beitrag (Insgesamt 2):
seele (Mi 9. Sep 2020, 18:44) • Schorschi (Mi 9. Sep 2020, 19:25)
Bewertung: 2.86%
 
wer das nich lesen kann hat mich nich verstanden

Bild

FINDE DAS HANDY^^

beiNZ
Beiträge: 481
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 01:00
Wohnort: M-V
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von beiNZ » Mi 9. Sep 2020, 16:01

Bin schon sehr verwundert, dass z.B. bei TM/HRO/Die Kurve so eine negative Stimmung gegen die aktiven HRO-Fans
verbreitet wird.
Was man in so eine kurze und allgemeine Info der aktiven Fanszene alles reinlesen kann?
Dann sollen doch diese Meckerköppe demnächst selber singen bis sie heiser sind und
sich die Griffel wund klatschen.
Einfach mal so. O.K. jeder darf seine Meinung haben.
Ahu
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor beiNZ für den Beitrag (Insgesamt 5):
buller (Mi 9. Sep 2020, 16:13) • Fußball&Dosenbier (Mi 9. Sep 2020, 16:16) • Sralle (Mi 9. Sep 2020, 17:15) • seele (Mi 9. Sep 2020, 17:43) • Schorschi (Mi 9. Sep 2020, 19:25)
Bewertung: 7.14%
 

Benutzeravatar
seele
Beiträge: 212
Registriert: Di 20. Feb 2007, 19:16
Wohnort: Warnemünde
Hat sich bedankt: 586 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von seele » Mi 9. Sep 2020, 17:41

KMDH-NurDerFCH hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 17:38
SN hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 17:34
Was hat das Video von dem User mit der Stellungnahme der Suptras bzw. der Fanszene zu tun?
Ich glaube nicht das dieser User keine Verbindungen zur Fanszene hat....
Ich glaube , das geht dich einen Sch....dreck an.

Benutzeravatar
krokofan1965
Beiträge: 279
Registriert: Do 21. Jul 2011, 11:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: KEIN SAISONSTART OHNE FANS!

Beitrag von krokofan1965 » Mi 9. Sep 2020, 18:14

kann man diesen trollaccount nicht einfach mal endlich sperren ???

Antworten