Hansa Fanclub Hamburg

KMDH-NurDerFCH
Beiträge: 59
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 20:34
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von KMDH-NurDerFCH » So 3. Mär 2019, 17:47

Das ist ja nicht der Sinn meines Anliegens

Benutzeravatar
Foxtrott Lima
Beiträge: 832
Registriert: Do 7. Jan 2010, 14:58
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von Foxtrott Lima » Mo 4. Mär 2019, 00:33

Also früher, als Alles sowieso viel besser und schöner war, hat man sich auf den unterschiedlichsten Wegen zu Fahrgemeinschaften zusammengefunden und wenn man sich dann grün, ähhhm weiß-blau war, dann hat man das wiederholt und eventuell noch den einen oder anderen Bekannten zur Mitfahrt gezwungen. Aus diesen Reisezwangsgemeinschaften entwickelten sich dann öfter Freundeskreise die auch Zeit abseits der Stadien der Welt verbrachten, um so banale Dinge wie gemeinsamen Fleischkonsum und Kaltgetränkverkostungsorgien zu zelebrieren, oder Ähnliches*. So konnte es auch durchaus sein, dass in solchen gemeinsamen Phasen, mitunter alkoholgeschwängert, so manch ein alternativloser Plan zur Gründung einer ebenfalls alternativlosen Fancollaboration geboren wurde. Und wenn sie sich nicht in alle Windesrichtungen verstreut haben oder aus unerfindlichen Gründen andere Dinge für wichtiger erachteten, dann folgen sie noch heute dem Verein gemeinsam.

Was ich eigentlich damit sagen will, sowas kann man, meiner natürlich rein subjektiven Meinung nach, nicht übers Internet zusammencasten. Solche Dinge entwickeln sich einfach oder auch nicht. Wie gesagt, ist nur meine Meinung.

*Für das Wort Ähnliches, darf hier das Event der Wahl des geneigten Lesers gesetzt werden. Es sind auch ergänzende Aufzählungen möglich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Foxtrott Lima für den Beitrag (Insgesamt 5):
Peter (Mo 4. Mär 2019, 11:49) • Marke (Di 5. Mär 2019, 12:47) • jean (Mi 6. Mär 2019, 09:13) • dicki999 (Mi 6. Mär 2019, 09:15) • opa76 (Sa 9. Mär 2019, 11:06)
Bewertung: 9.8%
 
" Wir haben nun endlich die nötige Ruhe und die finanzielle Stabilität, den sportlichen Bereich nachhaltig entwickeln und kontinuierlich um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mitspielen zu können.“ Robert Marien

Benutzeravatar
pfuetze
Beiträge: 3590
Registriert: Fr 1. Mär 2002, 16:59
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von pfuetze » Mo 4. Mär 2019, 12:14

Foxtrott Lima hat geschrieben:
So 3. Mär 2019, 10:24
Ich sage es mal so, eure Ansichten zu Pyro wären sowieso zu konträr gewesen. :o
Das kann ich bestätigen! Ich war neulich zum Geburtstag eines der damaligen HPH-Gründers und da hat das Abends aber so richtig gebrannt :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pfuetze für den Beitrag (Insgesamt 4):
Foxtrott Lima (Mo 4. Mär 2019, 17:16) • Marke (Di 5. Mär 2019, 12:47) • dicki999 (Mi 6. Mär 2019, 09:15) • opa76 (Sa 9. Mär 2019, 11:06)
Bewertung: 7.84%
 

Teepott
Beiträge: 183
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 11:01
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von Teepott » Di 5. Mär 2019, 13:57

Und? Ist HPH noch aktiv? Oder hängt S. nur noch immer das Banner auf?
"...wenn du so einen Verein einmal hattest, dann wirst du den auch nicht wieder los“.
Sportmoderatorin Jessy Wellmer über den F.C. Hansa Rostock

Benutzeravatar
pfuetze
Beiträge: 3590
Registriert: Fr 1. Mär 2002, 16:59
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von pfuetze » Di 5. Mär 2019, 14:52

Teepott hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 13:57
Und? Ist HPH noch aktiv? Oder hängt S. nur noch immer das Banner auf?
Keine Ahnung wer da das Banner aufhängt. Die Jungs die ich da kenne/kannte leben mittlerweile in der ganzen Welt verteilt!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pfuetze für den Beitrag:
Teepott (Di 5. Mär 2019, 16:20)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
dicki999
Beiträge: 506
Registriert: So 19. Sep 2004, 19:52
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von dicki999 » Mi 6. Mär 2019, 09:07

Teepott hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 13:57
... oder hängt S. nur noch immer das Banner auf?
Macht er, immer und überall ... :!:
War mal schöne geile Truppe HPH, jetzt leider nur noch einzeln versprengt im Block ...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dicki999 für den Beitrag:
Teepott (Mi 6. Mär 2019, 14:48)
Bewertung: 1.96%
 
Hansa ....wir sind doch nicht so wie die andern, die sich mal lieben und dann weiter wandern ... Ey, daß weißt Du doch .... Ich lieb Dich immer noch ...

--------- Das HEUTE ist die TRADITION von MORGEN ! ---------

cosmic2004
Beiträge: 1
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 22:42
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von cosmic2004 » Sa 30. Mär 2019, 22:45

Moin, bin auch aus HH. Auf welcher Ecke wohnst du denn..?

ollla
Beiträge: 70
Registriert: Mi 16. Mai 2007, 08:49
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von ollla » Do 4. Apr 2019, 22:00

Wohne auch in HH

DonPilsette
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 13:50
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hansa Fanclub Hamburg

Beitrag von DonPilsette » Do 11. Jul 2019, 19:10

Moin,

ich wohne auch in Hamburg und bin offen für Mitfahrgelegenheiten, Fanclubgründung, usw.
F.
C.
H.

Antworten