Jens Härtel + Trainerteam

Antworten
Darmok
Beiträge: 797
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 516 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von Darmok » Mo 13. Mai 2019, 11:13

Ganz nüchtern:

Dotchev

20 Spiele , 7-6-7, 27:30 T, 27 P


Härtel


17 Spiele, 7-6-4, 19:15 T. , 27 P
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Darmok für den Beitrag (Insgesamt 2):
CCibe (Mo 13. Mai 2019, 11:19) • lotse (Mo 13. Mai 2019, 18:24)
Bewertung: 3.92%
 

Benutzeravatar
beiNZ
Beiträge: 199
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 01:00
Wohnort: M-V
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von beiNZ » Mo 13. Mai 2019, 23:08

Darmok hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 11:13
Ganz nüchtern:.....
Was lese ich aus Deiner Zusammenstellung?
Unter Pavel sind mehr Tore gefallen.
Herr Härtel hatte an der Abwehr gebastelt.
Ob die Stürmer unter Herrn Härtel mehr Tore geschossen hätten, können wir nur erahnen.
Seit Cottbus waren alle Heimspiele einfach nur langweilig. Wurde hier im Forum schon mehrfach diskutiert.
Hatte mich Abel ja angeschlossen.
Im Sinne v. uns Fans, Herrn Härtel wünsche ich mit Piecke ein glückliches Händchen und eine optimale Saisonvobereitung!
AHU

MultiMax
Beiträge: 475
Registriert: Di 10. Jun 2008, 10:05
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von MultiMax » Mo 3. Jun 2019, 15:22

Ich packs mal hier rein auch wenn es nur entfernt mit „Trainerteam“ zu tun hat...

Mit dem Abstieg von Ingolstadt in Liga 3 sollte doch auch der gute alte Thomas Finck wieder dichter an unsere Gehaltsregionen rücken.

Da sollte sich doch ein Patz finden lassen, auch wenn wir mit Piecke ein Alpha-Männchen als Sportdirektor haben.
Wir brauchen sicher gute Leute im Scouting, und dass die Führungsetage inklusive Aufsichtsrat etwas an sportlicher Kompetenz gut gebrauchen könnte, MUSS man fast einen Posten schaffen.

Auf dauer seh ich Finck nämlich als perfekten Chef-Strategen im Hintergrund bei unserer Wiederauferstehung. Gelernter Nachwuchstrainer und Scout für Norddeutschland und Skandinavien, Erfahrung in allen Ligen.... schade dass es vorher nie mit einem Engagement geklappt hat

Benutzeravatar
FCH -1965
Beiträge: 140
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 21:11
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von FCH -1965 » Fr 7. Jun 2019, 06:11

Alles gute zum Geburtstag Jens Härtel!
auf eine Zusammen erfolgreich Saison.
Gruß aus Herford
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH -1965 für den Beitrag (Insgesamt 12):
Kotte59 (Fr 7. Jun 2019, 06:47) • FCH_support_SAW (Fr 7. Jun 2019, 07:28) • hansa nms (Fr 7. Jun 2019, 08:30) • Thueringer (Fr 7. Jun 2019, 09:01) • hobokarl (Fr 7. Jun 2019, 09:37) • oob67 (Fr 7. Jun 2019, 09:51) • HRO Majo (Fr 7. Jun 2019, 10:16) • Rasenlatscher (Fr 7. Jun 2019, 11:22) • Fieser Tüftler (Fr 7. Jun 2019, 12:16) • Hansa4Life (Fr 7. Jun 2019, 12:31) und 2 weitere Benutzer
Bewertung: 23.53%
 
moin moin und hallo an alle.

Benutzeravatar
pennywise
Beiträge: 259
Registriert: Do 14. Jun 2007, 10:02
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von pennywise » Di 11. Jun 2019, 23:21

Gratulation zum 49.b Saxxe !!!

Laufwege und schnelle Zuspiele habe ich heute von Herrn Klinsmann gehört.
Ebenso ist mir dieser "unausstehliche" Herr Rangnick noch im Ohr. "Laufwege und hohe Passqualität."
(Herrn Rangnick sollte man aufmerksam zuhören. Nicht billigen wie der Herr R seinen Beruf betreibt. Aber einfach mal hinhören.)

Laufwege und hohe Passqualität.
Wen hätten wir denn da im aktuellen Kader ?
Eventuell auch ein Ansatz um den Erfolg von Steffen Baumgart einzuordnen.

Aber dieser Herr Manager vereinnahmt ja allen Erfolg des SCP. Ich trau diesem Herren nicht.
Die Arbeit mit der Mannschaft kommt von Steffen Baumgart.
Dickes Kompliment dazu an Dich SB !!!
.
Wer heutzutage in einer politischen Debatte den Begriff “Nazi” gegen wen auch immer ins Feld führt, ist aus ethischer Sicht ein Lump, aus historischer Sicht ein Verharmloser, aus intellektueller Sicht eine Null.

Benutzeravatar
Marke
Beiträge: 387
Registriert: Di 25. Sep 2001, 21:42
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von Marke » Mi 12. Jun 2019, 09:15

pennywise hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 23:21
Gratulation zum 49.b Saxxe !!!

Laufwege und schnelle Zuspiele habe ich heute von Herrn Klinsmann gehört.
Ebenso ist mir dieser "unausstehliche" Herr Rangnick noch im Ohr. "Laufwege und hohe Passqualität."
(Herrn Rangnick sollte man aufmerksam zuhören. Nicht billigen wie der Herr R seinen Beruf betreibt. Aber einfach mal hinhören.)

Laufwege und hohe Passqualität.
Wen hätten wir denn da im aktuellen Kader ?
Eventuell auch ein Ansatz um den Erfolg von Steffen Baumgart einzuordnen.

Aber dieser Herr Manager vereinnahmt ja allen Erfolg des SCP. Ich trau diesem Herren nicht.
Die Arbeit mit der Mannschaft kommt von Steffen Baumgart.
Dickes Kompliment dazu an Dich SB !!!
.
Für deine Beiträge bin ich zu doof.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marke für den Beitrag (Insgesamt 4):
hansa nms (Mi 12. Jun 2019, 09:26) • Darmok (Mi 12. Jun 2019, 09:32) • Thueringer (Mi 12. Jun 2019, 13:10) • Schnitzelbrötchen (Sa 15. Jun 2019, 23:01)
Bewertung: 7.84%
 

Benutzeravatar
opa76
Beiträge: 186
Registriert: Sa 29. Sep 2001, 10:55
Hat sich bedankt: 353 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von opa76 » Mi 12. Jun 2019, 09:29

Marke hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 09:15
pennywise hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 23:21
Gratulation zum 49.b Saxxe !!!

Laufwege und schnelle Zuspiele habe ich heute von Herrn Klinsmann gehört.
Ebenso ist mir dieser "unausstehliche" Herr Rangnick noch im Ohr. "Laufwege und hohe Passqualität."
(Herrn Rangnick sollte man aufmerksam zuhören. Nicht billigen wie der Herr R seinen Beruf betreibt. Aber einfach mal hinhören.)

Laufwege und hohe Passqualität.
Wen hätten wir denn da im aktuellen Kader ?
Eventuell auch ein Ansatz um den Erfolg von Steffen Baumgart einzuordnen.

Aber dieser Herr Manager vereinnahmt ja allen Erfolg des SCP. Ich trau diesem Herren nicht.
Die Arbeit mit der Mannschaft kommt von Steffen Baumgart.
Dickes Kompliment dazu an Dich SB !!!
.
Für deine Beiträge bin ich zu doof.
Nicht zu doof. Zu wenig getrunken. :lol:
[center] [img]http://img514.imageshack.us/img514/3811/osneutg5.jpg[/img][/center]

[url=http://www.unser-ostseestadion.de][img]http://www.unser-ostseestadion.de/count.php[/img][/url]

Spring
Beiträge: 928
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 780 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von Spring » Mi 12. Jun 2019, 09:37

Auch ein Baumgart kann nur wirken wenn er vernünftiges Spielermaterial hat. Dort gab es unglaublich kluge Transfers und Leihen, von denen du nichts hältst.

Kein Team zieht vom eigentlichen Abstieg aus Liga 3 bis in die Bundesliga , wenn nicht alle Rädchen greifen.

Benutzeravatar
Captain Oi!
Beiträge: 165
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 22:01
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von Captain Oi! » Mi 12. Jun 2019, 13:50

Marke hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 09:15
pennywise hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 23:21
...
Für deine Beiträge bin ich zu doof.
:arrow: https://youtu.be/llT7lE7VZHE

exil-rostocker
Beiträge: 305
Registriert: Do 11. Dez 2014, 23:34
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Jens Härtel + Trainerteam

Beitrag von exil-rostocker » Mi 14. Aug 2019, 23:34

Darmok hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 11:13
Ganz nüchtern:
Dotchev
20 Spiele , 7-6-7, 27:30 T, 27 P
Härtel
17 Spiele, 7-6-4, 19:15 T. , 27 P
Dotchev: 1,67 P / Spiel
Härtel: 1,58 P / Spiel (Müsste jetzt 2x in Folge gewinnen, um Dotchev einzuholen).

Zweitschlechtester Saisonstart seit Abstieg in Liga 3:
12/13 - 6P (8:10)
13/14 - 10P (7:3)
14/15 - 4P (5:7)
15/16 - 7P (7:5)
16/17 - 5P (1:2)
17/18 - 7P (4:2)
18/19 - 6P (6:7)
19/20 - 4P (5:6)

Was als Krönung oben drauf kommt, ist, dass es eigentlich eine überraschend sehr gute Ausgangsposition zum Ende der letzten Saison gab:
Relativ konstant gutes Team und sehr früher Klassenerhalt, durchschnittl. +1.450 Zuschauer (und jetzt noch mehr)... frühe Planbarkeit für die neue Saison (!).
Man darf gespannt sein, wie das weiter geht.

Antworten