Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Antworten
Kurti
Beiträge: 387
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Kurti » So 15. Sep 2019, 14:14

Guter Start! 0:1 Neidhart

Christopher
Beiträge: 310
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Christopher » So 15. Sep 2019, 14:26

Wenn die beiden Spielstände so bleiben, wie sie sind (Sieg Hansa und halle), hat Hansa übrigens schon gegen die gesamte Top 5 der aktuellen ligatabelle gespielt...

Dann kann man endlich mal zeigen, dass es gegen die schlechter platzierten Mannschaften diese Saison besser läuft und man was aus der Vergangenheit gelernt hat.

Benutzeravatar
Georghansafan
Beiträge: 555
Registriert: Di 20. Nov 2007, 08:21
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Georghansafan » So 15. Sep 2019, 14:32

das kann man dann gleich gegen Zwickau zeigen und vor allem Anfang November gegen Jena. Ansonsten bringt und der Sieg nix.
Block 8/9 for ever!!!!

verrückter, autistischer und christlicher Hansafan.

2007: Aufstieg in die 1. Liga
2008 - 2010: 3 Jahre, 2 Abstiege.
2011: Aufstieg in die 2.
2012: Abstieg in die 3.
2013 - ???: Zeit zum Kotzen
Langeweile bei Hansa????
10 Jahre Mitglied und nicht 1x bereut

Kurti
Beiträge: 387
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Kurti » So 15. Sep 2019, 14:40

Der Sieg, der noch nicht eingefahren ist! 1:2

Christopher
Beiträge: 310
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Christopher » So 15. Sep 2019, 14:44

Kurti hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 14:40
Der Sieg, der noch nicht eingefahren ist! 1:2
Das stimmt natürlich! - aber auch mit ner niederlage haben wir schon gegen die Top 5 gespielt :P

Benutzeravatar
Georghansafan
Beiträge: 555
Registriert: Di 20. Nov 2007, 08:21
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Georghansafan » So 15. Sep 2019, 14:48

keine Ahnung, dadurch, dass Hansa Hansa ist, müssen wir irgendwann den Tabellenersten schlagen und wenn wir es selbst sind...
Block 8/9 for ever!!!!

verrückter, autistischer und christlicher Hansafan.

2007: Aufstieg in die 1. Liga
2008 - 2010: 3 Jahre, 2 Abstiege.
2011: Aufstieg in die 2.
2012: Abstieg in die 3.
2013 - ???: Zeit zum Kotzen
Langeweile bei Hansa????
10 Jahre Mitglied und nicht 1x bereut

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 980
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 444 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Abel » So 15. Sep 2019, 14:49

Die knappe Führung geht verdient in Ordnung. Problem ist halt, dass Braunschweig aus wenig viel machen kann, auch wenn sie ansonsten sehr lethargisch wirken. Ich glaube wir brauchen noch einen dritten Treffer, damit es für 3 Punkte reicht.

Omladic ist schon eine Bereicherung und es macht Mut, dass die Bank sehr gut besetzt ist, um nachzulegen.

Oswald
Beiträge: 68
Registriert: Di 27. Nov 2018, 08:33
Wohnort: Bremerhaven
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Oswald » So 15. Sep 2019, 14:51

rob hat geschrieben:
Sa 14. Sep 2019, 09:48
Gleiches Spiel wie gegen Ingolstadt! Hansa spielt sehr gut mit, führt bis zur 94. min 2:1 und bekommt dann nach einer Ecke noch das 2:2.
Jetzt hab ich Angst

Kogge27a
Beiträge: 131
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 19:11
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Kogge27a » So 15. Sep 2019, 14:55

Abel hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 14:49

Omladic ist schon eine Bereicherung und es macht Mut, dass die Bank sehr gut besetzt ist, um nachzulegen.
jain... ich finde er ist zu sehr in der mitte.. rechts ist oftmals keiner anspielbar.. wie man es richtig gut macht zeigen neidhart und opoku aufs links
Zuletzt geändert von Kogge27a am So 15. Sep 2019, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
wer das nich lesen kann hat mich nich verstanden

[img width=400 height=300]http://www.abload.de/img/2127004278-.9jgar.jpg[/img]
FINDE DAS HANDY^^

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 980
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 444 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

Re: Eintracht Braunschweig - Hansa Rostock

Beitrag von Abel » So 15. Sep 2019, 14:57

Kogge27a hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 14:55
Abel hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 14:49

Omladic ist schon eine Bereicherung und es macht Mut, dass die Bank sehr gut besetzt ist, um nachzulegen.
jain... ich finde er ist zu sehr in der mitte.. rechts ist oftmals keiner anspielbar
Stimmt, er ist auch nicht der klassische Flügelspieler und das merkt man, aber man kann seine Qualitäten trotzdem erkennen.

Antworten