Weihnachtssingen im Ostseestadion (22.12.2019)

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1326
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 463 Mal

Re: Weihnachtssingen im Ostseestadion (22.12.2019)

Beitrag von rob » Mo 4. Nov 2019, 17:32

zwei hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 20:32
Wem das Weihnachtssingen nicht reicht, der kann auch noch Silvester im Ostseestadion für den nicht ganz so schmalen Taler feiern.

https://www.fc-hansa.de/news/grosse-sil ... -2020.html
Finde ich preislich ganz schön frech. Aber vielleicht will man auch "unter sich" bleiben...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob für den Beitrag:
zwei (Mo 4. Nov 2019, 18:19)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2266
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Weihnachtssingen im Ostseestadion (22.12.2019)

Beitrag von Zircus » Mo 4. Nov 2019, 19:45

Die Preise liegen ca. 30% über dem was in Kleinstädten so aufgerufen wird. Ich kann mir vorstellen, dass in HRO Sylvesterparties dieser Art sich im gleichen finanziellen Rahmen bewegen.

MaTeen
Beiträge: 255
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 08:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Weihnachtssingen im Ostseestadion (22.12.2019)

Beitrag von MaTeen » Mi 6. Nov 2019, 14:35

Theater des Friedens - 150 € inkl. Getränke und Buffet

Karls Erlebnishof - 120 € inkl. Getränke und Buffet


Sind wohl alle überall in Rostock und Umgebung nur "unter sich".


Hauptsache bei jeder Aktion die der Verein startet und wo er Geld generieren kann erstmal meckern.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MaTeen für den Beitrag (Insgesamt 2):
fizzaro7 (Do 7. Nov 2019, 10:45) • Fisch (Fr 8. Nov 2019, 08:23)
Bewertung: 3.92%
 

Antworten