3. Liga 2019/20

Boeller
Beiträge: 2048
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 1631 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Boeller » Mi 16. Sep 2020, 11:40

Warum ist man ein Menschenfreund, wenn man Gewalt als Lösung sieht? Ist man dann nicht eher das Gegenteil?
PZ-Martin hat geschrieben:
Sa 29. Aug 2020, 16:44
Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.

WiederWindauchweht...
Beiträge: 607
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 296 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von WiederWindauchweht... » Mi 16. Sep 2020, 11:55

Boeller hat geschrieben:
Mi 16. Sep 2020, 11:40
Warum ist man ein Menschenfreund, wenn man Gewalt als Lösung sieht? Ist man dann nicht eher das Gegenteil?
Daher diese Formulierung.
Anführungszeichen habe ich bewusst weggelassen.

Hello_Schmitty
Beiträge: 553
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:24
Hat sich bedankt: 368 Mal
Danksagung erhalten: 555 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Hello_Schmitty » Mi 16. Sep 2020, 15:56

WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Mi 16. Sep 2020, 11:24
Hello_Schmitty hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 16:39
Wenn Leistner wirklich ne Strafe bekommt dann würde ich mich an seiner Stelle richtig ärgern dem Dulli nicht direkt noch 2 Erziehungsschellen verpasst zu haben.

11Freunde haben das Video gepostet wo der "Laufweg" des Typen zu sehen ist. Der belappt den Leistner und wo er sieht, dass der tatsächlich hochklettert, macht er nen Abflug. Witzfigur der Woche.
Schon interessant zu sehen, welche Personen hier von Gewaltlösung phantasieren.
Ach Gottchen, wo erkläre ich denn bitte Gewalt als Lösung? Gewalt ist nie ne Lösung, deswegen ist die Reaktion von Leistner trotzdem verständlich. Und tu bitte nicht so scheinheilig, als ob gerade du nicht schmunzeln würdest wenn ein Polizist gegen nen Linksautonomen (oder wie du sie nennst: "Menschlichen Abschaum") mal das ihm zur Verfügung stehende Gewaltmonopol etwas zu sehr auskostet.

WiederWindauchweht...
Beiträge: 607
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 296 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von WiederWindauchweht... » Mi 16. Sep 2020, 19:12

Hello_Schmitty hat geschrieben:
Mi 16. Sep 2020, 15:56
WiederWindauchweht... hat geschrieben:
Mi 16. Sep 2020, 11:24
Hello_Schmitty hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 16:39
Wenn Leistner wirklich ne Strafe bekommt dann würde ich mich an seiner Stelle richtig ärgern dem Dulli nicht direkt noch 2 Erziehungsschellen verpasst zu haben.

11Freunde haben das Video gepostet wo der "Laufweg" des Typen zu sehen ist. Der belappt den Leistner und wo er sieht, dass der tatsächlich hochklettert, macht er nen Abflug. Witzfigur der Woche.
Schon interessant zu sehen, welche Personen hier von Gewaltlösung phantasieren.
. Und tu bitte nicht so scheinheilig, als ob gerade du nicht schmunzeln würdest wenn ein Polizist gegen nen Linksautonomen (oder wie du sie nennst: "Menschlichen Abschaum") mal das ihm zur Verfügung stehende Gewaltmonopol etwas zu sehr auskostet.
Nein

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1421
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 668 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Abel » Fr 18. Sep 2020, 19:05

Wirklich furchterregend wirkt das von Lautern und Dynamo bisher nicht, auch wenn Dresden nach der Unterzahl natürlich tiefer steht. Aber gut, mal gucken wie das bei uns morgen aussieht.

Fußball&Dosenbier
Beiträge: 753
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 1343 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Fußball&Dosenbier » Fr 18. Sep 2020, 19:42

Abel hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 19:05
Wirklich furchterregend wirkt das von Lautern und Dynamo bisher nicht, auch wenn Dresden nach der Unterzahl natürlich tiefer steht. Aber gut, mal gucken wie das bei uns morgen aussieht.
Dresden gewinnt das,ohne im ganzen Spiel auch nur eine richtige Chance rauszuspielen.

Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1313
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 396 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Kotte59 » Sa 19. Sep 2020, 07:29

Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 19:42
Abel hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 19:05
Wirklich furchterregend wirkt das von Lautern und Dynamo bisher nicht, auch wenn Dresden nach der Unterzahl natürlich tiefer steht. Aber gut, mal gucken wie das bei uns morgen aussieht.
Dresden gewinnt das,ohne im ganzen Spiel auch nur eine richtige Chance rauszuspielen.
Dynamo Dusel, sozusagen... :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kotte59 für den Beitrag:
Zeitzer (Sa 19. Sep 2020, 07:59)
Bewertung: 1.43%
 
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

Zeitzer
Beiträge: 220
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 15:15
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Zeitzer » Sa 19. Sep 2020, 08:07

Kotte59 hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 07:29
Fußball&Dosenbier hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 19:42
Abel hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 19:05
Wirklich furchterregend wirkt das von Lautern und Dynamo bisher nicht, auch wenn Dresden nach der Unterzahl natürlich tiefer steht. Aber gut, mal gucken wie das bei uns morgen aussieht.
Dresden gewinnt das,ohne im ganzen Spiel auch nur eine richtige Chance rauszuspielen.
Dynamo Dusel, sozusagen... :mrgreen:
Hat sich die " Phrase" wieder bewahrheitet, wenn man einmal mehr ins gegnerische Tor einnetzt, gewinnt man, egal ob glücklich, verdient oder sonst wie. Fußball - Ergebnissport. Auffällig neben Broll und Weihrauch, die Schnelligkeit eines Diawusie auf außen- sowas vermisse ich bei uns.😒
Gott schütze unser Land, vor Hunger und vor Brand, vor Irren die mit Bomben schmeißen und Clubs die Red Bull Leipzig heißen !!!!

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 1421
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 668 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Abel » Sa 19. Sep 2020, 08:14

Lass den Schulz mal spielen, dann haben wir auch wen mit Tempo, wenn er richtig in Szene gesetzt wird.

Zeitzer
Beiträge: 220
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 15:15
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: 3. Liga 2019/20

Beitrag von Zeitzer » Sa 19. Sep 2020, 08:18

Abel hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 08:14
Lass den Schulz mal spielen, dann haben wir auch wen mit Tempo, wenn er richtig in Szene gesetzt wird.
Ich hoffe , er bekommt vom " Übungsleiter" die Chance, und kann es erfolgreich und zielführend beweisen.
Gott schütze unser Land, vor Hunger und vor Brand, vor Irren die mit Bomben schmeißen und Clubs die Red Bull Leipzig heißen !!!!

Gesperrt