Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

p!lle
Beiträge: 549
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von p!lle » Sa 30. Nov 2019, 17:18

p!lle hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 21:29
Pavel Dotchev holt heute mit seinen Kölnern nur einen Punkt gegen das Schlusslicht Jena. Peinlich. Wie kann man gegen DIE nicht gewinnen.
Heute mit 2:4 gegen Kaiserslautern verloren. Gegen DIE gewinnt doch normalerweise jeder. :roll:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor p!lle für den Beitrag:
Hansafan31 (So 1. Dez 2019, 14:20)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Rand-Hamburger
Beiträge: 289
Registriert: So 6. Nov 2005, 19:53
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Rand-Hamburger » Mo 2. Dez 2019, 20:16

Trainer Dirk Lottner und Co Roelofsen in Saarbrücken(Platz 1! in der RL SW) entlassen...
Ich kann es mir als Verantwortlicher für die Mannschaft nicht erlauben,
die Dinge subjektiv zu sehen. Grundsätzlich werde ich versuchen zu erkennen,
ob die subjektiv geäußerten Meinungen subjektiv sind oder objektiv sind.
Wenn sie subjektiv sind, dann werde ich an meinen objektiven festhalten.
Wenn sie objektiv sind, werde ich überlegen und vielleicht die objektiven subjektiv
geäußerten Meinungen der Spieler mit in meine objektiven einfließen lassen.
(Erich Ribbeck)

sebastian
Beiträge: 383
Registriert: Do 22. Feb 2007, 17:01
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von sebastian » Mo 2. Dez 2019, 21:28

Rand-Hamburger hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 20:16
Trainer Dirk Lottner und Co Roelofsen in Saarbrücken(Platz 1! in der RL SW) entlassen...
Völlig krank, wie das Geschäft mittlerweile geworden ist. Nach der "Krise" der Saarbrücker wäre es vielleicht auch wieder besser geworden. Dann noch die Erfolge im DFB-Pokal dazu. Wir haben ja damals auch so einen Scheiß mit Lottner abgezogen, obwohl er einen guten Eindruck machte.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sebastian für den Beitrag (Insgesamt 5):
hobokarl (Di 3. Dez 2019, 08:35) • FCHHessen (Di 3. Dez 2019, 09:06) • greiflam (Di 3. Dez 2019, 19:57) • TheMole (Di 3. Dez 2019, 22:28) • Kun (Do 5. Dez 2019, 10:50)
Bewertung: 9.8%
 

Benutzeravatar
DEL
Beiträge: 154
Registriert: Fr 19. Mär 2004, 01:01
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von DEL » Mi 4. Dez 2019, 20:38

Markus Thiele wird Manager beim Chemnitzer FC.
AFDFCH

Kurti
Beiträge: 387
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Kurti » Mi 4. Dez 2019, 22:06

Trotzdem nicht die schlechteste Wahl für den Verein.

Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 285
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von inkasso.Herrenhausen » Do 5. Dez 2019, 00:45

DEL hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 20:38
Markus Thiele wird Manager beim Chemnitzer FC.
Geschäftsführer, Sportchef und Vorstandsmitglied.
Drei Sachen in einem, haste sonst nur bei Kinderüberraschung.

Bei Hansa steht er noch bis Ende des Jahres auf der Gehaltsliste, daher werden wir wohl nicht zwingend was sparen.
Hansafans Hannover 🍹

Christopher
Beiträge: 310
Registriert: Mi 26. Mai 2004, 14:54
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Christopher » Do 5. Dez 2019, 06:30

inkasso.Herrenhausen hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 00:45
DEL hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 20:38
Markus Thiele wird Manager beim Chemnitzer FC.
Geschäftsführer, Sportchef und Vorstandsmitglied.
Drei Sachen in einem, haste sonst nur bei Kinderüberraschung.

Bei Hansa steht er noch bis Ende des Jahres auf der Gehaltsliste, daher werden wir wohl nicht zwingend was sparen.
Ohne vorherige vertragsauflösung bei Hansa kann er aber keinen neuen Vertrag unterschreiben. Also wird es eine vertragsauflösung gegeben haben.

Bulli90
Beiträge: 339
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 10:39
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Bulli90 » Do 5. Dez 2019, 06:36

Christopher hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 06:30
inkasso.Herrenhausen hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 00:45
DEL hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 20:38
Markus Thiele wird Manager beim Chemnitzer FC.
Geschäftsführer, Sportchef und Vorstandsmitglied.
Drei Sachen in einem, haste sonst nur bei Kinderüberraschung.

Bei Hansa steht er noch bis Ende des Jahres auf der Gehaltsliste, daher werden wir wohl nicht zwingend was sparen.
Ohne vorherige vertragsauflösung bei Hansa kann er aber keinen neuen Vertrag unterschreiben. Also wird es eine vertragsauflösung gegeben haben.
Hab jetzt nur kurz Google befragt, aber noch nichts zu einem unterschriebenen Vertrag gefunden (nur "nach Bild Informationen"). Denke der klamme CFC wird da schon so clever sein, den halben Monat (Weihnachten usw. mal abgezogen) noch zu warten und das Gehalt zu sparen und den Vertrag am 02.01. zu schließen. Was Thiele sich bis dahin schon in seiner Freizeit so für Gedanken zum künftigen Job entwickelt, ist ja letztlich seine Sache.

Dieselregen
Beiträge: 114
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 15:14
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Dieselregen » Do 5. Dez 2019, 07:05

Der wohl am meisten unterschätzte Sportdirektor bei uns der letzten 10 Jahre (mindestens)...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dieselregen für den Beitrag (Insgesamt 5):
Bono (Do 5. Dez 2019, 07:19) • Kurti (Do 5. Dez 2019, 07:57) • TheMole (Do 5. Dez 2019, 15:56) • Abel (Do 5. Dez 2019, 19:34) • Struppholdt (Di 10. Dez 2019, 18:44)
Bewertung: 9.8%
 

Benutzeravatar
Rosti
Beiträge: 342
Registriert: Mi 26. Sep 2001, 16:36
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Rosti » Do 5. Dez 2019, 12:31

Dieselregen hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 07:05
Der wohl am meisten unterschätzte Sportdirektor bei uns der letzten 10 Jahre (mindestens)...
Weil er Gelios ne feste Ablösesumme reingeschrieben hat oder warum?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rosti für den Beitrag:
hobokarl (Do 5. Dez 2019, 16:16)
Bewertung: 1.96%
 

Antworten