Gesammelte Werke von den "Spezialisten" - oder auch einfach nur: Schrottbeiträge

Rückkehrer
Beiträge: 341
Registriert: Di 5. Apr 2016, 08:17
Wohnort: HRO
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Rückkehrer » Fr 22. Feb 2019, 19:18

Zircus hat geschrieben:
Fr 22. Feb 2019, 19:08
Kommt der Videowürfel erst in der Saisonpause oder noch in der Saison?
Sind schon am schrauben. Morgen erstmal nur Probelauf. ;) ;) ;)
Kann das weg oder ist das Punk?

Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2167
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Zircus » Fr 22. Feb 2019, 21:41

Rückkehrer hat geschrieben:
Fr 22. Feb 2019, 19:18
Zircus hat geschrieben:
Fr 22. Feb 2019, 19:08
Kommt der Videowürfel erst in der Saisonpause oder noch in der Saison?
Sind schon am schrauben. Morgen erstmal nur Probelauf. ;) ;) ;)
Das man so schnell ist hätte ich jetzt nicht erwartet.

CCibe
Beiträge: 1232
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von CCibe » Fr 22. Feb 2019, 21:55

Läuft! 👍
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!

Benutzeravatar
pennywise
Beiträge: 186
Registriert: Do 14. Jun 2007, 10:02
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von pennywise » Mo 13. Mai 2019, 23:17

CO2 macht 0,04 % unserer Atmosphäre aus !
Davon sind 0,01 Menschenverursacht. An diesen 0,01% hat Deutschland 3% Anteil.
Rechnet gerne diese Promille aus und setzt diese ins Verhältnis zum aktuellen Hype.


Lasst uns doch mal unser Ostseestadion klimaneutral umgestalten.
Sowas ist ja nach Meinung unserer Regierung oberwichtig.
Unseren CO2-Anteil halbieren.
Von 0,01% menschengemacht runtergebrochen auf Deutschland sind das 0,00048 %.

Und dann Rostock, das Ostseestadion und Mecklenburg-Vorpommern insgesamt CO2-neutral gestalten !
Unbedingt Beihilfen in Millionenhöhe beantragen !
Die HANSA-bedingten CO2 Belastungen halbieren. Zuschüsse beantragen.

Ihr merkt schon das Ihr mit diesem ganzen CO2-Gedöns verarscht werdet ?
Fangt bitte wieder an zu denken Hanseaten !

Schwenko
Beiträge: 2
Registriert: So 22. Jul 2018, 18:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von Schwenko » Mo 13. Mai 2019, 23:41

pennywise hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 23:17

Ihr merkt schon das Ihr mit diesem ganzen CO2-Gedöns verarscht werdet ?
Fangt bitte wieder an zu denken Hanseaten !
Hat dein Aluhut eigentlich die Kogge vorne drauf ?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schwenko für den Beitrag (Insgesamt 5):
zwei (Mo 13. Mai 2019, 23:55) • Hansäää!! (Di 14. Mai 2019, 02:11) • Kogge_inkognito (Di 14. Mai 2019, 06:01) • Georghansafan (Di 14. Mai 2019, 11:59) • BolekHRO (Do 16. Mai 2019, 20:07)
Bewertung: 10.2%
 

MultiMax
Beiträge: 393
Registriert: Di 10. Jun 2008, 10:05
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von MultiMax » Mo 13. Mai 2019, 23:43

Der Deutsche Staat hat knapp 80 Mio Einwohner (die Reichsbürger grosszügig abgezogen) und ein Bruttoinlandsprodukt von 3.386 Milliarden Euro....

Da fragt man sich doch warum mAn sich mit seinem Job abrackern muss, wenn du nur (bitte ausgerechnete Promille eintragen) zu diesem Bruttosozialprodukt beiträgst.

BEDINGUNGSLOSES GRUNDEINKOMMEN JETZT!

@Penny:
Und was hatte das jetzt mit der Kaderplanung zu tun?
;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MultiMax für den Beitrag:
BolekHRO (Do 16. Mai 2019, 20:07)
Bewertung: 2.04%
 

Bulli90
Beiträge: 289
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 10:39
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Weihnachtssingen im Ostseestadion (22.12.2019)

Beitrag von Bulli90 » Do 16. Mai 2019, 06:37

Foxtrott Lima hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 23:35
Gibt bestimmt andere Dinge über die man sich mehr aufregen könnte.
Ja, über den Threadtitel zum Beispiel. O-Stadion, ernsthaft?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bulli90 für den Beitrag (Insgesamt 2):
p!lle (Do 16. Mai 2019, 07:32) • Marke (Do 16. Mai 2019, 08:31)
Bewertung: 4.08%
 

Benutzeravatar
Kosmo
Beiträge: 860
Registriert: Do 3. Jul 2003, 20:48
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Weihnachtssingen im O-Stadion 22.12.2019

Beitrag von Kosmo » Do 16. Mai 2019, 12:21

Bulli90 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 06:37
Foxtrott Lima hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 23:35
Gibt bestimmt andere Dinge über die man sich mehr aufregen könnte.
Ja, über den Threadtitel zum Beispiel. O-Stadion, ernsthaft?
Der stammt von mir aus dem Verusch heraus, den Threadtitel für Smartphones kurz zu halten. Müssen wir jetzt über jeden Blödsinn diskutieren?

p!lle
Beiträge: 404
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal

Re: Weihnachtssingen im Ostseestadion 22.12.2019

Beitrag von p!lle » Do 16. Mai 2019, 12:31

Der Versuch ging nur leider gründlich in die Hose - und Blödsinn ist eher die Abkürzung "O-Stadion".
Bitte in Ostseestadion ändern, auf dem Handy hat dass sowieso kaum Auswirkungen.

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1224
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 328 Mal

Re: Kaderplanung 2019/20 - Diskussion und Gerüchte

Beitrag von lunky » Do 16. Mai 2019, 22:31

Leute, zurück zum Thema, bitte!
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

Gesperrt