2. Bundesliga 2018/19

Antworten
p!lle
Beiträge: 381
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 358 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von p!lle » Mo 13. Mai 2019, 09:19

Flo hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 06:53
Nix als Häme gegen MD und den HSV hier.
Und womit? Mit Recht!
Haben sich die beiden Vereine "hart" erarbeitet, vor allem Magdeburg.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor p!lle für den Beitrag (Insgesamt 4):
seele (Mo 13. Mai 2019, 09:28) • Schnitzelbrötchen (Mo 13. Mai 2019, 15:12) • CCibe (Mo 13. Mai 2019, 15:38) • FCH_support_SAW (Mo 13. Mai 2019, 15:56)
Bewertung: 8.16%
 

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1208
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 321 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von lunky » Mo 13. Mai 2019, 09:28

Anna-Lena hat geschrieben:
So 12. Mai 2019, 22:43
@lunky, warum betonst Du den Artikel? Hast Du etwa Bild+ abonniert? Ich kann den Artikel nicht lesen! Ich lese nur Gut-Mensch-Zeitschriften.. :lol:
Meinst du den Fettdruck oder das ich in der Verlinkung auf das Medium hinweise?
Mir geht's eigentlich nur um die leicht arrogante Aussage des dauerverletzten Möchtegernkapitäns. Diese Eigenwahrnehmung dürfte der Hauptgrund für die beispiellos schlechte Rückrunde des HSV sein.
Auf die BILD weise ich hin, damit jedem klar ist, welchem Drecksblatt er ggf. Klicks verschafft. So kann jeder entscheiden ob er auf den Artikel klickt. Den Artikel kann ich übrigens auch nicht lesen, die Aussage steht aber bereits im Titel.

P.S. Schön, dass du zur Vernunft gefunden hast und nun keine Hasspresse mit Verschwörungstheorien mehr liest.
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1208
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 321 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von lunky » Mo 13. Mai 2019, 09:31

Flo hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 06:53
Nix als Häme gegen MD und den HSV hier.

Mal ne Frage: Hat Hansa die Unterlagen zur Erteilung der Champions League Spielgenehmigung bereits eingereicht oder verzichten wir auf diese dieses Jahr?
Hat Hansa nun eigentlich ein eigenes Gebäude für unsere Pokal und Trophäen angemietet?
MD ist mir relativ egal, für Häme gegen den HSV habe ich - als jemand der in seiner Jugend im Hamburger Speckgürtel sozialisiert wurde - jedes Recht. Meine besten Freunde sind HSV-Fans und ich genieße wie sie leiden. 😈
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

Benutzeravatar
Schnitzelbrötchen
Beiträge: 212
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 17:01
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Schnitzelbrötchen » Mo 13. Mai 2019, 15:18

p!lle hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 09:19
Flo hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 06:53
Nix als Häme gegen MD und den HSV hier.
Und womit? Mit Recht!
Haben sich die beiden Vereine "hart" erarbeitet, vor allem Magdeburg.
Richtig. Gewisse Arroganzanfälle sind nach Jahren des durchgängigen Erfolgs zwar normal, aber es freut mich trotzdem, dass die Großkotzigsten der Welt mal wieder ein bisschen geerdet werden. Und wo kommen wir denn hin, wenn man sich nicht mal mehr über die Misserfolge einer der größten Rivalen freuen kann? Wir sind doch nicht Mutter Teresa ;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnitzelbrötchen für den Beitrag (Insgesamt 3):
DEL (Mo 13. Mai 2019, 15:22) • tomm62 (Mo 13. Mai 2019, 18:08) • p!lle (Di 14. Mai 2019, 09:27)
Bewertung: 6.12%
 
Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer die ich brauche!

Benutzeravatar
Machdeburch
Beiträge: 2
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 18:21
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Machdeburch » Di 14. Mai 2019, 18:21

p!lle hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 09:19
Haben sich die beiden Vereine "hart" erarbeitet, vor allem Magdeburg.
Hätten wir euch Härtel nicht gegeben, würdet ihr doch heute noch um den Abstieg mitspielen statt Jena und Cottbus :lol:

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 821
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 305 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Abel » Di 14. Mai 2019, 18:26

Ich komme gerade nicht darauf, aber irgendwie scheint das irgendwas zu bestätigen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Abel für den Beitrag (Insgesamt 3):
fizzaro7 (Di 14. Mai 2019, 18:50) • Wandlitzer1639 (Mi 15. Mai 2019, 07:53) • Rostocker Export (Do 16. Mai 2019, 15:27)
Bewertung: 6.12%
 

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1197
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von rob » Di 14. Mai 2019, 18:51

Mütter, haltet eure Töchter fest, der Bruno besucht die Stadt.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/z ... ainer.html

exil-rostocker
Beiträge: 300
Registriert: Do 11. Dez 2014, 23:34
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von exil-rostocker » Fr 17. Mai 2019, 16:45

Jetzt aber wirklich :lol: .
https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... -Wolf.html
exil-rostocker hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 20:35
Schorschi hat geschrieben:
So 28. Apr 2019, 19:15
Schmeißen die Fischköppe aus Hamburg jetzt auch ihren Trainer raus?
Die Antwort hast ja jetzt.
Haette mich aber auch gewundert, wenn es nicht so gewesen waere. 0:3 gegen nen Absteiger, 2 Punkte aus 5 SPielen, 9 Punkte aus 10 ...

edit... oder doch noch nicht ?
Deutsche Presse halt...

Schorschi
Beiträge: 415
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Schorschi » Fr 17. Mai 2019, 19:52

34.Spieltag
1.Köln
2. Paderborn
3. Union

Dynamo gegen Paderborn
Da gewinnt Paderborn,weil die Steffen Baumgart haben.
Baumi ist der Macher dort.

Bochum gegen Union
Union wird natürlich auch in Bochum gewinnen.
Aber die werden die Relegation leider nicht überstehen.

Schorschi
Beiträge: 415
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Schorschi » Fr 17. Mai 2019, 20:08

Jetzt werden schon die sehr,sehr guten Trainer entlassen.
Naja,warum sollte Becker den Trainer auch schlecht aussehen lassen.
Herr Wolf kriegt bestimmt eine neue Chance .
Er ist ja noch nicht mal 40 Lenze(38 Jahre).
Unsympatisch war der mir jedenfalls nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schorschi für den Beitrag:
oob67 (Fr 17. Mai 2019, 22:20)
Bewertung: 2.04%
 

Antworten