VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Benutzeravatar
Thueringer
Beiträge: 68
Registriert: Di 21. Nov 2006, 15:25
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von Thueringer » Fr 17. Mai 2019, 12:34

Leute, das SPIEL des Jahres , Aufstieg, Abstieg - wer weiss das schon :shock: jedenfalls es geht um alles !!!
(Pokalspiel zählt nicht , das gewinnen wir so und so, oder??? :roll: )
Gute Fahrt den Hotten und uns 3 Punkte und Ende Gelände(Saison). Grüße aus EF
PS. Daumen drücken dass Jena drin bleibt, sonst verlier ich auch noch dieses "Heimspiel"... :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Thueringer für den Beitrag:
hobokarl (Fr 17. Mai 2019, 13:18)
Bewertung: 1.96%
 

Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 1099
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von Kotte59 » Fr 17. Mai 2019, 13:03

Thueringer hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 12:34
Leute, das SPIEL des Jahres , Aufstieg, Abstieg - wer weiss das schon :shock: jedenfalls es geht um alles !!!
(Pokalspiel zählt nicht , das gewinnen wir so und so, oder??? :roll: )
Gute Fahrt den Hotten und uns 3 Punkte und Ende Gelände(Saison). Grüße aus EF
PS. Daumen drücken dass Jena drin bleibt, sonst verlier ich auch noch dieses "Heimspiel"... :mrgreen:
Nö, die klauen uns immer wichtige Aufstiegspunkte ... :o :lol:
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)

CCibe
Beiträge: 1236
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 517 Mal
Danksagung erhalten: 774 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von CCibe » Fr 17. Mai 2019, 13:05

Und schon wieder deutscher Meister FCH!!!

Absteigen darf alles was im Westen und möglichst weit weg ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CCibe für den Beitrag:
exil-rostocker (Fr 17. Mai 2019, 15:44)
Bewertung: 1.96%
 
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!

Dieselregen
Beiträge: 61
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 15:14
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von Dieselregen » Sa 18. Mai 2019, 07:13

Ich muss es einfach nochmal schreiben, auch wenn es schon gesagt wurde: Bei uns geht es seit Wochen (gefühlt Monaten) um nichts mehr und es wurde bis heute KEIN EINZIGER Nachwuchsspieler auch nur 1 SEKUNDE eingesetzt. Das ist so dermaßen absurd...Allein schon den Namen Hilssner oder Rankovic zu lesen ist doch bescheuert? Aus meiner Sicht müsste der Sportdirektor das unterbinden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dieselregen für den Beitrag (Insgesamt 3):
allesquatsch (Sa 18. Mai 2019, 09:31) • exil-rostocker (Sa 18. Mai 2019, 13:50) • Svensen73 (Sa 18. Mai 2019, 17:09)
Bewertung: 5.88%
 

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1255
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 367 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von lunky » Sa 18. Mai 2019, 07:31

Das zweitwichtigste und spannendste Spiel in Deutschland an diesem Wochenende, gleich nach dem morgigen Topspiel in Hamburg.
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)

Hansa26
Beiträge: 222
Registriert: So 15. Apr 2007, 18:17
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von Hansa26 » Sa 18. Mai 2019, 09:58

Dieselregen hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 07:13
Ich muss es einfach nochmal schreiben, auch wenn es schon gesagt wurde: Bei uns geht es seit Wochen (gefühlt Monaten) um nichts mehr und es wurde bis heute KEIN EINZIGER Nachwuchsspieler auch nur 1 SEKUNDE eingesetzt. Das ist so dermaßen absurd...Allein schon den Namen Hilssner oder Rankovic zu lesen ist doch bescheuert? Aus meiner Sicht müsste der Sportdirektor das unterbinden.
Nein. Ein Sportdirektor hat einem Trainer nicht vorzuschreiben, wer aufgestellt wird. Das würde die Autorität des Tainers komplett untergraben.
Natürlich kann man sagen, das man in belanglosen Spielen, die Hansa ja praktisch seit 2 Monaten hat, mal bisschen "experimentieren" könnte. Mal was testen oder versuchen. Wenn nicht jetzt wann dann?

Die entscheidende Frage ist aber: Welcher Nachwuchsspieler hat denn die entsprechende Qualität?? Wenn selbst in "belanglosen" Spielen niemand eingesetzt wird lässt das nur einen Schluss zu : Keiner.

Ich gebe aber zu das ich die Qualität unserer Jugendspieler nicht beurteilen kann. Aber wer kann das hier schon? Das kann Jens Härtel definitiv besser. Und ich kann mir auch nicht vorstellen das er sich potenzielle Nachwuchsspieler nicht zumindest mal angesehen hat. Und da ist dann eben keiner dabei, wo Jens Härtel sagt: "Den bringe ich jetzt mal". Traurig, weil seit Jahren kein Nachwuchsspieler mehr den Sprung in die 1. Mannschaft geschafft hat. Aber bittere Realität scheinbar.

zwei
Beiträge: 645
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von zwei » Sa 18. Mai 2019, 12:31

Zählst du Lukas scherff nicht mit, weil er zwischendurch ausgeliehen war?
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen

Benutzeravatar
Hansa4Life
Beiträge: 1243
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:46
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von Hansa4Life » Sa 18. Mai 2019, 12:57

Sebald - Reinthaler, Hüsing, Rieble - Ahlschwede, Bülow, Hildebrandt, Rankovic - Soukou, Breier, Donkor

Dazu Williams, Gründemann,Wiese,Berger,Hilßner,Pepic

Ist doch mal gemischt...

Joxer
Beiträge: 14
Registriert: Do 1. Feb 2018, 10:57
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von Joxer » Sa 18. Mai 2019, 13:42

Funktioniert bei Euch der Magenta Sport Livestram? Scheint tot zu sein...

Benutzeravatar
Abel
Beiträge: 913
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: VfR Aalen vs. Hansa Rostock

Beitrag von Abel » Sa 18. Mai 2019, 13:46

Nein, funktioniert. Ich habe in letzter Zeit nur das Problem, dass der Stream pausiert startet.

Antworten